Zusammen unsere Stadt voranbringen.

Mehr erreichen

Gemeinsame Werte, gemeinsames Engagement.

Es gibt viele Möglichkeiten, sich für eine offene und vielfältige Gesellschaft in unserer Stadt einzusetzen. Wir möchten Dir auf dieser Seite zeigen, wie Du dich in unser Netzwerk einbringen kannst. 

Denn eines ist ganz klar: Gesicht zeigen und demokratische Werte leben macht am meisten Spaß, wenn du es in einer Gruppe tust.

Du kannst dich auf vielfältige Art und Weise jederzeit einbringen.

Auf welche Art, kannst du hier erfahren.

Du fühlst bist unseren Werten verbunden? Willkommen im Freundeskreis!

Was der ist, erfährst Du hier.

Du hast keine Zeit dich einzubringen, möchtest uns aber dennoch unterstützen?

Wir freuen uns über jede Spende.

Engagement, das zählt

Selbst engagieren.

Als Team von vielen verschiedenen Menschen aus allen Altersgruppen entwickeln wir verschiedenste Aktionsformen und Projekte, um in Dessau-Roßlau für eine demokratische, vielfältige und weltoffene Gesellschaft einzutreten.

Mit uns bist du mittendrin in

und vielen anderen Formaten. 

Egal, ob du dich für längere Zeit einbringen möchtest, oder ob dir nur diese eine Aktion wichtig ist. Wir freuen uns auf dich und deine Ideen!

Nimm einfach Kontakt zu uns auf und sei dabei. Wenn du magst, kannst du auch einfach bei einer unserer Aktionen vorbeischauen und uns ansprechen. 

In guter Gesellschaft

Freundeskreis "GELEBTE DEMOKRATIE".

Wir verstehen gut, dass nicht jede*r dir Zeit dazu findet, sich aktiv in die Planung von Aktionen einzubringen.

Wenn Du dich trotzdem mit unseren Werten identifizieren kannst und das Netzwerk unterstützen möchtest, ist unser Freundeskreis genau das richtige für dich.

Als Freund*in des Netzwerks

Wenn Du dich mit uns verbinden möchtest und gemeinsam mit uns die Stadt ein bisschen besser machen möchtest, lass uns Freunde werden.

Dazu kannst Du einfach auf den Button klicken.

Ein Teil des Freundeskreises

Gesellschaft fördern

Finanziell unterstützen.

Egal, ob wir eine bunte Menschenkette auf die Beine stellen, ein Fest organisieren oder eine Postkartenaktion durchführen möchten: Unser Engagement ist ehrenamtlich, kostet aber trotzdem Geld.

Deshalb würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Du uns mit einer Spende unterstützt.

Es ist dabei egal, ob du uns einmalig etwas in die Spendenbox bei einer Veranstaltung steckst oder regelmäßig einen kleinen Betrag auf unser Konto überweist. Jeder Euro hilft!

Du kannst dir dabei sicher sein, dass deine Spende in unsere Arbeit fließt und nicht von Verwaltungsgebühren aufgefressen wird.

Wenn du uns mit einer einmaligen Spende oder einer regelmäßigen Überweisung helfen möchtest, klicke einfach für mehr Infos auf den Button.

Wir sind für dich da!

Du hast eine Frage oder möchtest uns etwas mitteilen? Kein Problem, nutze dazu gerne das Kontaktformular. Wir antworten dir so schenll wie möglich!

Scroll to Top

Du willst dich engagieren?

Nimm bitte über das Formular Kontakt zu uns auf oder ruf uns einfach an.

Wir besprechen dann alles weitere direkt mit dir.

Selbstverständlich kannst du auch gerne zu einem unserer Treffen oder einer Veranstaltung kommen.

Mit „*“ markierte Felder sind Pflichtfelder. Wir benötigen die Angaben, damit wir Dir antworten können und Dich dabei auch ansprechen können.

Du möchtest dem Freundeskreis beitreten?

Nichts leichter als das.

Bitte fülle einfach das Formular aus und du bist dabei.

Mit „*“ markierte Felder sind Pflichteingaben.

Du möchtest unsere Arbeit finanziell unterstützen?

Dazu kannst Du gerne eine Spende auf unser Konto überweisen.

Unsere Geldmittel werden von unserem Partner, dem Alternativen Jugendzentrum e.V. Dessau (AJZ e.V.), verwaltet. Du kannst dir aber sicher sein, dass deine Spende zu 100% bei uns ankommt und für unsere Arbeit genutzt wird.

Spendenkonto

Inhaber: AJZ e.V.
IBAN: DE44 8005 3572 0031 0001 56
Institut: Stadtsparkasse Dessau
Verwendungszweck: GELEBTE DEMOKRATIE

Ab einer Spendensumme von 300 € stellen wir dir gerne eine Spendenquittung für das Finanzamt aus. Schreibe uns dazu einfach eine Email an info@gelebtedemokratie.de. Für Beträge darunter benötigst Du lediglich deinen Kontoauszug für die Steuer.